Projekte

Der Zweckverband Bevorzugtes Erholungsgebiet Bad Wünnenberg/Büren agiert im südlichen Paderborner Land in den Kommunen Bad Wünnenberg und Büren. Er setzt Maßnahmen im Bereich des Naturschutzes um, um das Verständnis für Natur und Landschaft zu fördern, regionale Identität zu schaffen und neue Entwicklungsmöglichkeiten für die Region zu erschließen.

Batnight 2018

22. Internationale Fledermausnacht

25. & 26. August 2018

Traditionell findet die „International Batnight“ immer Ende August statt. Bei der „Batnight“ handelt es sich um ein Wochenende, an dem in über 35 Ländern Fledermäuse beobachtet werden. Hierbei handelt es sich allerdings nicht um wissenschaftliche Beobachtungen, sondern um Fledermaus-Exkursionen für Jedermann. Weiterhin werden in vielen Ländern zusätzlich Infoveranstaltungen und Workshops über Fledermäuse angeboten.

Aktuelles

Der Zweckverband informiert regelmäßig über aktuelle Naturschutz-Themen.
Naturschutz

Winterquartiere für Fledermäuse

Der Zweckverband Bad Wünnenberg/Büren beauftragte 2011 das Gutachten  „Überwinterungsplätze für Fledermäuse im Ringelsteiner Wald“. Hierbei wurden unter anderem Munitionshäuser, Gänge, Viadukte und Wasserbehälter der ehemaligen Munitionsanstalt im Ringelsteiner Wald auf ihre Nutzung als Fledermaus-Winterquartier untersucht. Weiterlesen …

Historisches Hautnah

Des Königs Handy

1832 wurde die ca. 600 km lange optisch-mechanische Telegraphenlinie zwischen Berlin und Koblenz auf Anordnung König Friedrich Wilhelm III. gebaut, um politische und militärische Nachrichten schnell und sicher weitergeben zu können. Bei gutem Wetter brauchten Weiterlesen …