Gewässerlehrpfade

Gewässerlehrpfade


Gewässerlehrpfad Leiberg

Der Gewässerlehrpfad Leiberg wurde als Rundweg 2003 vom „Bevorzugten Erholungsgebiet Bad Wünnenberg/Büren“ unter Mitarbeit des Sportfischereivereins Leiberg erstellt. Auf 20 Informationstafeln werden neben den typischen Fischen der Afte weitere Tiere, Pflanzen und Biotopformen der Afte und ihrer Aue beschrieben und Erläuterungen zu historischen Nutzungen und zur Geologie gegeben.



Gewaesserlehrpfad Alme

Für den Alme-Fischerei- und Gewässerlehrpfad hat das Erholungsgebiet Bad Wünnenberg/Büren zusammen mit den Angelfreunden Almetal Büren e.V. 2012 fünf neue Schilder an der Alme oberhalb von Büren von der Almebrücke an der ehemaligen Wehranlage zwischen Alme und Holthausen bis zum Mühlenweg in Büren aufgestellt.

Kommentare sind geschlossen.

Zweckverband „Bevorzugtes Erholungsgebiet Bad Wünnenberg/Büren“
 
Leiberger Straße 10 (Spanckenhof)
33181 Bad Wünnenberg
Kontakt: (02953) 96709
 
E-Mail: erholungsgebiet@wuennenberg-bueren.de
footer-logo